GrenzRouten 2012

Liebe Limburg-Fans,

GrenzRouten 2012 © Andrea Borowski

habt ihr euch auch schon mal gewünscht an mehreren Orten gleichzeitig sein zu können? In der EUREGIO habt ihr nun die Möglichkeit dazu! Das Projekt GrenzRouten 2012 ermöglicht es euch die Länder Deutschland, Niederlande und Belgien zu erkunden und das Erwachen der Natur grenzenlos zu verfolgen. Von Mitte Mai bis zum Ende des Jahres bietet die Grenzregion eine Auswahl von 73 Veranstaltungen. Im Veranstaltungsangebot findet ihr geführte Wanderungen, Tagesveranstaltungen mit Naturpädagogen, Märkte, Volksfeste und diverse Ausstellungen. Das ausführliche Programm findet ihr auf www.grenzrouten.eu.

Durch die Verbindung der GrenzRouten könnt ihr die Kommunen Aachen, Kelmis, Plombieres, Raeren und Vaals auf einer Länge von insgesamt 120 km bewandern. Hier wird euch auch ein lebendiger Wechsel von offenen Landschaften und Wäldern geboten. Und auch für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es auf den Routen ca. 40 verschiedenen Wandercafés mit jeweils landestypischen Produkten. Damit ihr euch nicht verlauft, sind die Routen wunderbar ausgeschildert und ihr könnt natürlich auch vielen verschiedenen Routen, je nach Interesse, auswählen.

Wir wünschen euch jetzt schon viel Spaß! 🙂

P.S.: Viele weiter Infos rund um die Region Limburg findet ihr auch unter: www.limburg-tourismus.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: