Tanz und Theater beim Festival Cement te Maastricht

Festival Cement te Maastricht 2011Eine Woche lang könnt Ihr Euch in Maastricht von 25 ausgefallenen Tanz- und Theatervorstellungen begeistern lassen. Die Bandbreite der Darbietungen reicht von besonders und bewegend über witzig und überraschend. Und es ist nicht nur der Inhalt der überzeugt, sondern auch die verschiedenen und außergewöhnlichen Locations: So werden nicht nur Industrieschuppen, Geschäft oder Theater zur Bühne, sondern auch Wohnzimmer, Fabrikgelände oder eine Kirche. Das Herzstück des Festivals Cement te Maastricht stellt „De Timmerfabriek“ dar, wo fröhlich getrunken und getanzt wird.

Das Festival Cement te Maastricht findet vom 22.02.-27.02. an verschiedenen Plätzen in Maastricht statt. Los geht´s bereits schon am 21.02. mit dem Festival Special: einer Vorstellung von David van Reybrouck im Theater aan het Vrijthof.

Die Tickets bekommt Ihr im Theater aan het Vrijthof, Vrijthof 47 in Maastricht.

Ticketpreise:

Stellt Euch Euren idealen Festivalabend mit mehreren Vorstellungen am Tag zusammen: Tageskarte für 15€, im VVK für 12,50€. Wenn Ihr die ganze Woche dabei sein wollt, könnt Ihr das für nur 40€, im VVK für 35€.

Für weitere Informationen und das Programm könnt Ihr Euch hier einfach mal umschauen: http://www.festivalcement.nl/

Die Regisseure, Choreografen und Dramaturgen der Zukunft freuen sich mit Euch auf eine unvergessliche Atmosphäre. Ich würde sagen, wir sehen uns dann in Maastricht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: