Traditioneller Hubertusmarkt in Gulpen

©Al Rekko

Liebe Limburg-Fans,

in Gulpen findet am 05. November 2016 wieder der traditionelle Hubertusmarkt statt. Ihr seid herzlich eingeladen, in die Jahrhunderte alten Traditionen einzutauchen, die jährlich mit dem Hubertusmarkt wiederbelebt werden.

Traditionell beginnt der Hubertusmarkt mit der Heiligen Messe. Diese findet in der Sint Petruskerk, der Kirche des heiligen Petrus, statt und läutet um 10 Uhr den Hubertusmarkt ein. Ihr findet die Kirche am Kapelaan Pendersplein 12 in Gulpen. Mit dem Abschluss der Messe, beginnt der Hubertusmarkt. Dort zeigt sich das alte Handwerk der Stadt und ihr dürft euch teilweise selbst im traditionellen Handwerk versuchen.

Handwerkern aus den verschiedensten Richtungen dürft ihr über die Schulter schauen, egal ob Töpfer oder Gerber, Korbflechter oder Glasbläser Schiffsmodell- oder Krippenbauer, dabei lernt ihr die traditionellen Arbeitsweisen kennen und könnt auch wunderschöne Stücke begutachten und teilweise auch erwerben. Für die Kleinsten gibt es einen Streichelzoo und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, zum Beispiel könnt ihr hausgemachte Schokolade und Wein kosten. Weitere Informationen unter www.ontdekgulpenwittem.nl.

Weitere Informationen zu der Region Limburg findet ihr unter www.limburg-tourismus.de und natürlich hier im Blog. Wer regelmäßig auf dem Laufenden bleiben möchte, folgt einfach unserer Fanseite bei Facebook www.facebook.com/limburg.tourismus. 

Weitere Informationen sowie Prospekt- und Kartenmaterial erhaltet ihr direkt bei uns über relax@limburg-tourismus.de oder telefonisch unter 0221- 949 9201.

Wir wünschen euch viel Spaß in Limburg!

Euer Limburg-Team!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: