Grenzüberschreitendes Dokumentarfilmfestival in Maastricht

© Docfest Maastricht

Liebe Limburg-Fans,

vom 15. bis zum 18. September findet die zweite Ausgabe des Cross Border Documentary Film Festivals statt. Auch dieses Jahr wird das Event wieder im zentral gelegenen Sphinxwartier in Maastricht ausgetragen.

Das grenzüberschreitende Dokumentarfilmfestival ist eine Veranstaltung für Jedermann, ob Familien mit Kindern, Studenten, professionelle Filmemacher oder internationale Experten… aufgrund der großen Auswahl an nationalen und internationalen Dokumentarfilmen kommt jeder auf seine Kosten.

Dieses Jahr wird das Festival unter dem Motto „Migration & Refugees“ (Migration & Flüchtlinge) ausgetragen. Zudem liegt dieses Jahr ein spezieller Fokus auf der grenzüberschreitenden Region Rhein-Maas Euregio. Sowohl professionelle Filmemacher als auch Studenten und andere aus der Region haben die Chance ihre Dokumentarfilme zu präsentieren.

© Docfest Maastricht

© Docfest Maastricht

Neben den Dokumentarfilmen werden aber auch Workshops, Debatten und Interviewgespräche angeboten. Unter anderem wird in Kooperation mit der MAMDT Zuyd University und Cinesud die Masterclass „Digital Storytelling & Virtual Reality in documentary“ organisiert. Hier werden Beiträge und Workshops zum Thema digitales Storytelling und virtuelle Realität angeboten. Referenten sind zum Beispiel Hackastory, Olaf Oudheusden (VPRO), Sarah Tavares (Forscherin bei VR), Nicolas Steiner, (Direkte „Above and Below“). Die Masterclass findet am 16. September von 9.30 bis 17.00 Uhr statt und kostet € 65,00 pro Person inklusive Mittagessen und Getränkecoupons für den Foodgarden. Anmeldungen werden bis zum 10. September unter info@docfest.eu entgegen genommen.

Für Kinder gibt es ein spezielles Angebot an Dokumentarfilmen und Workshops. Herz des Festivals ist der internationale Foodgarden. Dieses Highlight dürft ihr euch nicht entgehen lassen, weitere Informationen erhaltet ihr auf www.docfest.eu.

Weitere Informationen zu der Region Limburg findet ihr unter www.limburg-tourismus.de und natürlich hier im Blog. Wer regelmäßig auf dem Laufenden bleiben möchte, folgt einfach unserer Fanseite bei Facebook www.facebook.com/limburg.tourismus. 

Weitere Informationen sowie Prospekt- und Kartenmaterial erhaltet ihr direkt bei uns über  relax@limburg-tourismus.de  oder telefonisch unter 0221- 949 9201.

Wir wünschen euch viel Spaß in Limburg!

Euer Limburg-Team!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: