Amstel Gold Race 2014 in Zuid-Limburg

Amstel Gold Race © Cor Vos

Liebe Limburg-Fans und liebe Radsportbegeisterte,

am 19. + 20. April findet das alljährliche Amstel Gold Race nunmehr zum 49. Mal statt. Das Profi-Rennen ist Teil der UCI World Tour und ist somit das einzige niederländische World Tour Classic Rennen. Der Wettkampf findet in Zuid-Limburg statt; er startet am Marktplatz in Maastricht und endet in Valkenburg. Das Rennen zieht viele niederländische und internationale Fans des Radrennens an; nicht zuletzt aufgrund der interessanten Teilnehmerliste. Einige der besten Radfahrer der Welt nehmen an diesem Rennen teil und kämpfen um den Sieg in der hügeligen Landschaft Limburgs.

Anders als im Vorjahr wird die Finish-Line 1,8 Kilometer entfernt vom Cauberg in Valkenburg gelegt. Nichtsdestotrotz müssen die Radler den Cauberg zweimal bezwingen – eine 800m lange Bergauf-Fahrt mit 12% Steigung. Durch die Verschiebung der Zieldurchfahrt verspricht man sich eine spannendere und interessantere Endphase des Rennens. Insgesamt ist die Strecke 251 km lang mit 33 Fahrten bergauf. In der Summe sind das 4000m Strecke aufwärts. 2000 gewann auch der bekannte deutsche Radrennfahrer Eric Zabel das Rennen.

Neben dem Profi-Rennen findet natürlich auch ein Rennen für Amateure statt. Diese können zwischen sechs verschiedenen Routen wählen: 65 km, 100 km, 125 km, 150 km, 200 km und 250 km.

Im Süden Limburgs befindet sich die „kleine niederländische Schweiz“. Ein eher untypische Bild für die flachland-geprägte Niederlande. Im Süden Limburgs befinden sich nämlich die Ausläufer der Ardennen bzw. des Hohen Venn und der Eifel. Somit wird hier eine hügelige Landschaft erschaffen, die es für die Radler zu bezwingen gilt. Mit 322,5m ist der Vaalserberg dort die größte Erhebung der Niederlande. 2005 erhielt das Hügelland das Prädikat „5-Sterne-Landschaft“ und gehört zu den schönsten Gegenden der Niederlande.

Das zuid-limburgische Hügelland bietet sich also nicht nur zum Zuschauen von Radrennen an, sondern auch zum selbst aktiv werden! Weitere Informationen zum Hügelland und Umgebung erhaltet ihr unter www.limburg-tourismus.de

Wir wünschen euch viel Spaß in Limburg!

Euer Limburg-Team!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: