Jazz Maastricht Festival 2014

Jazz in Maastricht © Tourismusbüro Limburg

Liebe Limburg-Fans,

morgen und übermorgen, 22. und 23. März, findet wieder das Jazz Maastricht Festival statt. Mittlerweile zum 12. Mal stehen weltbekannte Jazzikonen und Euro-regionale Talente auf der Bühne, um für ein rundum spannendes und spaßiges Event zu sorgen. Hierbei gilt das Motto Qualität, nicht Quantität.

Am Samstag könnt ihr die unterschiedlichen Musikgrößen im Theater am Vrijthof genießen. Zu diesen Größen gehört auch der Songwriter, Sänger und Gitarrist Raul Midón. Sein einzigartiger Stil ist ein bunter Mix aus Jazz, Blues, Soul, R&B und Folkelementen. Ein erfrischendes Konzert mit einer Stimme die an Stevie Wonder erinnert.

Auch Avishai Cohen gehört zu den Künstlern, der durch seine ganz eigene Note die heutige Musik prägt. Dieses Trio wird euch begeistern. Eine weitere Band, die sich gerne auf der Bühne präsentiert, ist das bemerkenswerte Niederländisch-Belgisch-Deutsche Trio Eric Vloeimans-Tuur Florizoone-Jörg Brinkmann. Sie begeistern mit Filmmusik ihrer Produktion Oliver’s Cinema. Das Festival schließt mit dem Craig Taborn ab, ein Muss für alle Avant-Garde Liebhaber.

Schaut euch einfach auf der Website um und entdeckt viele mehr oder auch weniger bekannte Musikjuwelen, die auf den vier Bühnen performen. Insgesamt wird es 14 Konzerte in einer lockeren und fröhlichen Atmosphäre geben.

Am Sonntag geht es am gemütlichen Bonbonnière Theater weiter. Mit dabei sind untere anderem The Bad Plus, ein bekanntes Piano-Trio aus Minneapolis, die die Welt des Jazz, Pop und Rock erobern. Bekannt wurden sie durch ihre eigenen Interpretationen  verschiedener Werke von David Bowie, Blondie, Black Sabbath, Nirvana, Pink Floyd und Rush. Vorher könnt ihr noch die starke Gruppe Ntjam Rosie anhören. Der Sonntag startet mit einer Musikhochschul-Kumulus Jazz & Dance Produktion „Spontaneous!“ und schließt mit einem „Tag der offenen Tür“ für junge Kumulus-Jazz Bands ab.

Eintrittskarten für Samstag und Sonntag erhaltet ihr am Theater am Vrijthof und für Sonntag zusätzlich noch am Theater Bonbonnière.

Ticketpreise:

Tagesticket Samstag 22. März € 42,50 (Studenten €  25,00 mit Nachweis)

Tagesticket Sonntag 23. März € 22,50 (Studenten €  12,50 mit Nachweis)

Kombitickets 22. + 23. März € 59,50 (Studenten € 35,00 mit Nachweis)

Natürlich könnt ihr die Karten auch online bestellen. 

Wir wünschen euch viel Spaß und ein tolles Jazzwochenende!

Euer Limburg-Team!

Falls ihr weitere Informationen über Maastricht erhalten möchtet, schaut doch einfach mal auf unserer Website vorbei. Wir freuen uns auf euch!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: