Römische Mosaike im Thermenmuseum in Heerlen

Liebe Limburg-Fans,

© Historisch Goud

© Historisch Goud

in den Herbstferien könnt ihr am Sonntag, dem 20. Oktober 2013, im Thermenmuseum in Heerlen an einem kreativen Workshop zu römischen Mosaiken teilnehmen. Der Workshop ist für Besucher des Thermenmuseums gratis und findet zwischen 12 und 17 Uhr statt. Er eignet sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Das Thermenmuseum hat in den vergangenen zwei Jahren in Zusammenarbeit mit der Schule für Praktische Ausbildung Parkstad Limburg sowie John van den Berg an einem gigantischen Wandmosaik gearbeitet. Darauf ist eine römische Szene abgebildet. Das riesige Mosaik ist fast fertig, doch vor der Enthüllung gibt es noch einige Arbeiten zu erledigen. Helfer sind herzlich willkommen!

Die Mosaiktechnik gibt es bereits seit Jahrtausenden und wurde von den Römern vielfältig verwendet. Kleine farbige Steinchen werden zu Mustern oder Formen zusammengefügt und ergeben ein beeindruckendes Gesamtbild. Dazu braucht es echte Künstler, denn die Arbeit verlangt Präzision und Zeit. Mosaike zierten Böden und Wände, so auch den Boden des römischen Badehauses von Heerlen.  

Außer den Mosaiken gibt es während der niederländischen Herbstferien vom 12. bis einschließlich 27. Oktober 2013 noch mehr im Thermenmuseum zu erleben: Bei der neuen Ausstellung  „Die ersten Bauern“  könnt ihr in der Ferienzeit lustige Bauernspiele ausprobieren, zum Beispiel  „Kuh sucht Bauer“, „Hippe Hähnchen“ und Bauernbridge. Die Spiele werden natürlich vor Ort erklärt.

Mehr Informationen zu Heerlen und Umgebung findet ihr unter: www.limburgtourismus.de

Euer Limburg-Team!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: