Oktoberfest Sittard 2012 – 12. bis 17. Oktober

© Oktoberfest SIttard

Es ist wieder Zeit für das größte, gemütlichste und stimmungsvollste Herbstfest des Südens: das Oktoberfest! Sechs Tage lang, vom 12. Oktober bis zum 17. Oktober, von Freitag bis Mittwoch, heißt es dann Feiern. Schon zum achten Mal steht beim bunten Treiben mit Lederhosen und Dirndln ganz Sittard Kopf. Auch unsere unmittelbaren Nachbarn aus Deutschland haben offensichtlich Gefallen am Oktoberfest in Sittard gefunden. Besonderer Beliebtheit erfreut sich das Programm im Brand-Weizen-Pavillon. Doch eher ein Fan der Musik der Neunziger oder der Dance Music? Dann ist das Programm des Jilzz-Brand-Pavillons genau das Richtige für euch!

Sechs Tage feiern

Mit vier Festpavillons und über zechtzig Musikacts, der Oktoberparade, der mega Kirmes, einem Schützenverein- und Gildentreffen und einem spektakulären Feuerwerk wird auch dieses Oktoberfest wieder zum absoluten Erlebnis! Macht euch bereit für Bier, Weißwein, Halbe-Meter-Bratwürste und eine unschlagbare Stimmung.

Programm-Highlights

  • Vier große, typisch deutsche Festpavillons
  • Jeden Abend Live-Musikprogramm mit nationalen und internationalen Spitzenkünstlern: Andreas Gabalier, Roberto Blanco, Münchener Zwiedracht, Die Klüngelköpp, De Räuber, Brings, Domstürmer, Jetzendorfer Hinterhof Musikanten , Antonia aus Tirol, Die Pfunds Kerle, Die Blechblosn, Palemiger Spatzen, Dieter Koblenz, Giel Beelen, Jan Smit noch viele mehr!
  • Kirmes mit achtzig Kirmesattraktionen
  • Ein prachtvoller Erdinger Stube-Pavillon mit herrlichem Blick über die Kirmes und jeden Abend Top-Entertainment bei Bier, Weißwein oder einer Halben-Meter-Bratwurst
  • Freitag, 12. Oktober: die „Oktoberparade“ – ein bunter Umzug in „Dirndl und Lederhose“ begleitet von Musik- und Blaskapellen, beleuchteten Prunkwagen, alten Traktoren und Artisten.
  • Sonntag, 14. Oktober: internationales Schützenverein- und Gildentreffen.
  • Familienmittag am Mittwoch, 17. Oktober: Ermäßigungen auf Fahrpreise vieler Kirmesattraktionen
  • Abschluss: Mega-Feuerwerksshow zu deutscher Musik

Programm Brand-Weizen-Pavillon

Internationale Topacts, eine sensationelle Abschlussveranstaltung und vor allem: viel, viel Schlagermusik. Der Brand-Weizen-Pavillon bietet auch in diesem Jahr wieder Stimmung und Spaß für (ganz) Jung und Alt.

Jetzendorfer Hinterhof Musikanten

Los geht’s am Freitag, dem 12. Oktober um 20.00 Uhr mit der Ankunft der Oktoberparade am Brand- Weizen-Pavillon. Eröffnet wird das „große Jubiläumsoktoberfest 2012“ mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Cox. Mit dem ersten Auftritt der Band Jetzendorfer Hinterhof Musikanten in den Niederlanden wird dieser erste Festabend garantiert zum absoluten Highlight. Mit einer Kombination aus echter Festmusik, einer Lichtershow und einer spektakulären Bühnenperformance sorgen die Jetzendorfer Hinterhof Musikanten seit vielen Jahren bei den Oktoberfesten in München für Stimmung.

Hogl-Fun-Band und mega surprice act.

Am Samstag, dem 13. Oktober erlebt ihr einen Musikabend der Extraklasse: Auf der Bühne stehen Die Neue Alpen-Spatzen-Buben-Rocker-Schlager-Freunde & Oberkainer-Pop-Rebellen-Kapelle HoglFun- Band – beides bekannte Namen unter erfahrenen Oktoberfestgängern! Weitere Highlights sind die Auftritte des deutschen Schlagerkönigs…..????? Mega surprise act.

Schützenverein- & Gildentreffen

Am Sonntag, dem 14. Oktober sorgen mittags die Palemiger Spatzen und DJ Dirndl für musikalische Unterhaltung. Los geht’s auf der Musikbühne nach dem großen Festumzug, mit dem der Stadtschützenverein St. Rosa und Schützenvereine aus Belgien, Deutschland und den Niederlanden ihre Verbrüderung feiern. Feiert mit den Schützen – auf der „Afterparty“ im Brand-Weizen-Pavillon! Am Sonntag ist überal der Eintritt frei.

Rimpelpop

Montag, der 15. Oktober steht ganz im Zeichen des Rimpelpop – unter jung gebliebenen Festbesuchern längst ein bekanntes Musikvergnügen. Für Stimmung sorgen u.a. die Limburger Artisten Martin Hurkens, To for Us, Frans Cronenberg, Yvo Salden.

Enne Kölsje aovend

Abends erlebt das Festpublikum „einen volkstümlichen Topabend“ mit Auftritten aus Köln die Domstürmer, Die klüngelköpp, Brings und die Rauber. Der Eintritt für den Rimpelpop ist frei. Schlager mit Münchener Zwiedracht, Roberto Blanco, Schnitte die keuninging aus Mallorca und ein surprice act.

Wer nach dem langen Oktoberfestwochenende gar nicht genug bekommen kann von Schlagern, kommt am Dienstag, dem 16. Oktober noch einmal in den vollen Genuss hochkarätiger Schlagermusik. Auf der Bühne präsentiert die Schlagerband Münchener Zwietracht gemeinsam mit vielen Musikern ihre Show. Mit der “puppenspieler von Mexico” bringt dann der Schlagerstar Roberto Blanco und Schnitte die keuningin von Mallorca die Stimmung im Zelt zum Kochen.

Lollypop und Abschluss mit die Blechblos’n und „Andreas Gabalier“

Am Mittwoch, dem 17. Oktober stehen im Jilzz Brand-Pavillon nicht nur die Kleinen im Mittelpunkt, auch die Großen feiern noch einmal ganz ausgelassen. Zahlreiche Künstler stehen am Lollypop-Mittag auf der Bühne. Zum Abschluss der „gemütlichsten“ Woche des Südens 2012 dann der Höhepunkt des vergangenen Jahres: die topband die Blechblos’n und Andreas Gabalier.

Allgemeine Informationen zum Brand-Weizen-Pavillon:

Öffnungszeiten Brand-Weizen-Pavillon:

  • Freitag, 12. Oktober: 19.30 – 02.00 Uhr
  • Samstag, 13. Oktober: 19.00 – 02.00 Uhr
  • Sonntag, 14. Oktober: 11.00 – 22.00 Uhr
  • Montag, 15. Oktober: 13.00 – 01.00 Uhr
  • Dienstag, 16. Oktober: 19.30 – 01.00 Uhr
  • Mittwoch, 17. Oktober: 19.30 – 01.00 Uhr

Das Musikprogramm endet jeweils eine Dreiviertelstunde vor Pavillonschließung. Der Ausschank endet eine halbe Stunde vor Schließung.

Tickets & Preise

Die Eintrittskarten gelten für jeweils einen Abend und für ein Zelt. Oder kauft euch eine Wochenkarte, mit der ihr die ganze Woche in allen Zelten feiern könnt. Nachstehend findet ihr weitere Informationen zu den Eintrittspreisen (zzgl. Gebühren). Ticketbestellung

Offline-Service (VVV Limburgwinkel Sittard, Music Machine, Hendriks Mode, Augustus van Neer): € 2,00 pro Ticket.

Passe-Partout-Ticket

Am ersten Tag wird das Ticket an der Tageskasse gegen ein Armband ausgetauscht. Dies sollte man wie bei jedem anderen mehrtägigen Festivals, an allen Tagen tragen. Die Tickets sind nicht übertragbar. Es gibt bei Verlust kein neues Band.

Erreichbarkeit

Das Oktoberfest findet in der Innenstadt von Sittard statt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto gut zu erreichen. Die Pavillons an der Haspelsestraat sind vom (Bus-)Bahnhof zu Fuß in nur 5 Minuten zu erreichen! Bei den Pavillons liegt auch der Eingang zur Kirmes, die sich von dort aus als buntes Band durch die Innenstadt zieht. Das Parkhaus Odaparking an der Haspelsestraat ist 24 Stunden geöffnet. Vom Parkhaus aus gelangt ihr direkt auf das Festgelände! Mit dem Auto folgt ihr einfach der Beschilderung zum Parkhaus Odaparking. Fußgänger sind auf dem richtigen Weg, wenn sie den Schildern zum Museum Het Domein folgen!

Wir wünschen euch viel Spaß bei diesem einzigartigen Festival und freuen uns natürlich jederzeit über eure Rückmeldungen hier bei uns im Blog!

Euer Limburg Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: