Fiets 4 Daagse Venray

Liebe Limburg-Fans,

Venray Fiets-4-Daagse © Limburg Tourismus

heute haben wir wieder etwas für die Fahrrad-Fans unter euch!
Vom 24. bis zum 27. Juli finden in und um Venray herum an vier Tagen mehrere organisierte Fahrradausflüge statt. Gestartet wird täglich zwischen 9:00 und 13:00 Uhr (je nach Streckenlänge) am Sportcafé De Wetteling direkt in Venray. Das Café ist zentral gelegen und von einem Campingplatz umgeben, mit genügend Platz für alle Teilnehmer. Gelegen ist die Gemeinde zwischen Venlo, Nimwegen und Eindhoven und die deutsch-niederländische Grenze ist auch nur 12 km entfernt.

Dieses Jahr könnt ihr aus drei verschiedenen Strecken wählen, mit 30, 45 und 60 km Länge. Diese liegen auf sowohl altbewährten als auch neuen pächtigen Routen mit Fahrradtrassen und Kontrollposten. Die Wege sind alle gekennzeichnet, sodass sich niemand verirren kann und führen durch die flache aber sehr beeindruckende Nord-Limburgische Landschaft, mit mehreren touristisch interessanten Stops.

Nun wollen wir euch die Abläufe der einzelnen Tage beschreiben, damit ihr wisst, was auf euch zukommt!

Los geht’s also am 24. Juli:
– Orte (je nach gewählter Strecke: Merselo, Overloon, sint Anthonis, Vierlingsbeek
– Sehenswürdigkeiten: Liberty Park, King Kong Survival Park, die Mühle Nooit Gedacht

Venray Fiets-4-Daagse © Limburg Tourismus

25. Juli:
– Orte: Merselo, Blitterswijk, Well, Wanssum, Broekkhuizen, Arcen, die Maas, die deutsche Grenze
– Sehenswürdigkeiten: ausgedehnte Heideplantagen, sehr alte Bauernhöfe, Spielplatz Vlakwater, forellenzucht Keizersberg, die Maasduinen
– An diesem Tag gibt es extra für die Kleinen unter euch eine 18 km lange Route, die zum Hermkushof führt. Hier gibt es einem Spielplatz und andere Unterhaltungsmöglichkeiten. Und die Erwachsenen können währenddessen einen kleinen Snack genießen!

26. Juli:
– Orte: Horst, Veulen, Melderslo, Broekhuizen, Lottum
– Sehenswürdigkeiten: Kasteelse Bossen, Rosendorf Lottum, Streekmuseum De Locht
– Heute könnt ihr an einer 45 km langen GPS-geführten Route teilnehmen

27. Juli:
– Orte: Griendtsveen, Helenaveen, america, Kronenberg, Ysselsteyn
– Sehenswürdigkeiten: Peelmuseum, Plaggenhütte von Rowwen Heze, die Zwölf Apostel (Arbeiterhäuser)
– Am letzen Tag, gegen Nachmittag, wird das viertätige Event mit einem kleinen Fest abgeschlossen. Und es gibt auch etwas zu gewinnen, nämlich ein neues Fahrrad! Quasi zur Erinnerung an die schönen Tagen und für viele weitere Radtouren!

Das Beteiligungsentgelt liegt zwischen 5,00 € (für einen Tag) und 14,00 € (für alle Tage), preisgünstig ist der ganze Spaß also auch noch!

Falls ihr noch mehr Infos wünscht, findet ihr diese auf www.fietsvierdaagse-venray.nl! Und wenn ihr euren Aufenthalt verlängern wollt, informiert euch doch auf www.limburgtourismus.de was man noch in Limburg unternehmen kann, denn hier findet ihr wirklich wie immer alle Infos!

Das Limburg Tourismus Team wünscht viel Spaß! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: