Erlebt das Mittelalter in Valkenburg auf der Burgruine

Sommerprogramm für Kinder auf der Burgruine und in der Samtgrotte

© Limburg Tourismus

Liebe Limburg-Fans,

habt ihr Angst vor aufkommender Langeweile im Sommer? Wir sagen euch wie ihr dagegen angehen könnt! Denn in Valkenbug aan de Geul könnt ihr euch auf die Spuren vergangener mittelalterlicher Zeiten machen, und zwar in der Samtgrotte oder in der alten Schlossruine!

Hier unsere obligatorischen „Good to Know-Infos“, man lernt ja schließlich nie aus 😉

  • Die Samtgrotte (NL: Fluweelengrot)

Die Samtgrotte ist eines der ältesten unterirdischen Gängesysteme in Zuid-Limburg. Ursprünglich gesehen ist sie ein prähistorischer Seeboden. Denn in der Umgebung der Samtgrotte haben früher fleißige Blockbrecher jahrhundertelang Mergel abgebaut, dieser wurde später für den Bau von Häusern, Kirchen und Schlössern verwendet. Die Führungen durch die Grotte verschaffen euch einen Überblick über die geheimen Verstecke und zeigen euch verschiedene Holzmalereien und Skulpturen auf. Super spannend!

  • Die Schlossruine

Das Schloss und die spätere Schlossruine ist die einzige Hochburg in den Niederlanden und dominieren ihre Umgebung nun schon seit über 900 Jahren! Im Jahr 1672 wurde das damals prächtigste Schloss in Valkenburg durch König Wilhelm III mit Schießpulver gesprengt. Heute sind in der Ruine noch der Rittersaal, das Artelerietimmer und die Kapelle deutlich zu erkennen. Und von der Schlossruine habt ihr auch noch eine wundervolle Panoramaaussicht über ganz Valkenburg. Atemberaubend!

So, genug gelernt, nun wollen wir euch erzählen, was man denn in der Samtgrotte und der Schlossruine sonst noch so unternehmen kann.

  • An jedem Sonntag im Sommer könnt ihr eine Raubvogelschau in der Ruine genießen. Die Vögel zeugen euch ihre Flugkünste und danach könnt ihr mit eurem Lieblingsvogel noch ein Erinnerungsfoto schießen.
  • An allen Wochentagen finden abenteuerliche Kindeführungen durch die Grotte statt, wo die Kleinen alle geheimen Gänge auf spannende Weise ausforschen können. Bitte Taschenlampe mitgeben – Gruselalarm!
  • Ebenfalls täglich werden extra erweiterte Abendführungen durch die Samtgrotte für die Erwachsenen statt – mit Lerngarantie 😉
  • Jeden Freitag Abend könnt ihr euch in das Geheimnis des Bockritters einweihen lassen – eine nervenaufreibende Tour durch das alte Gängesystem der Grotte.

Damit kommt in der Sommerzeit mit Sicherheit keine Langeweile auf! Für weitere Infos rund um Zeiten und Eintrittspreise besucht www.kasteelruinevalkenburg.nl oder für weitere Tipps in Limburg www.limburgtourismus.de.

Unser Team wünscht jetzt schon viel Spaß!

Kasteelruine

© Limburg Tourismus

Comments
One Response to “Erlebt das Mittelalter in Valkenburg auf der Burgruine”
  1. Ein Ausflug, der sich wirklich lohnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: