Ritterspektakel im Doppelpack im Kasteel Hoensbroek

Ritterturnier Kasteel Hoensbroek, Limburg

Stolze Ritter zu Pferde ©VVV Zuid-Limburg

An Christi Himmelfahrt und Pfingsten herrscht am Kasteel Hoensbroek wieder buntes Treiben, denn es finden zwei große Ritterturniere statt, die jährlich fast 10.000 Zuschauer aus dem In- und Ausland anziehen. Ein buntes mittelalterliches Programm wartet auf Euch und bietet spannende Erlebnisse für Groß und Klein…

Ritterturnier

Mit blank geputzter Rüstung treten die Ritter zu Ross im Ritterturnier an, um die Lanze an der Brust des Gegners zu brechen. Aber auch bei den Bodengefechten geht es heiß her.

Ritterlager und Mittelaltermarkt

Ein mittelalterlicher Markt mit schönen Buden und ein Ritterlager aus dem 15. Jahrhundert werden auf den Schlosswiesen nebenan aufgeschlagen. Hier sorgen nicht nur Musikanten, Gaukler und andere Künstler für Unterhaltung, sondern hier könnt Ihr auch an verschiedenen mittelalterlichen Spielen und Aktivitäten teilnehmen oder diese bestaunen: So gibt es Bogenschießen für Groß und Klein, mittelalterliche Handwerkskunst, eine fahrende Apotheke, sowie einen mittelalterlichen Süßwarenladen.

Ritterturnier Kasteel Hoensbroek, Limburg

Ein Spektakel für Groß und Klein ©VVV Zuid-Limburg

Raubvogelschau und Ritterponybahn

In diesem Jahr gibt es auch eine Raubvogelarena, bei der Falkner ihre prächtigen Raubvögel schaufliegen lassen. Für die Kinder ist auch eine Ponybahn dabei, wo kleine Schildknappen und Jungfrauen ihre Ritterkünste ausprobieren können.

Was: Ritterturnier mit buntem mittelalterlichem Programm,
Wann: 04.-05. Juni und 12.-13. Juni von 10-17.30Uhr
Preis: Erwachsene 10€, Kinder von 4-12 Jahren 7,50€. Die Karten sind vor Ort oder mit 10%-Rabatt online erhältlich.
Wo: Kasteel Hoensbroek, Klinkertstraat 118, Hoensbroek, Niederlande
Sonstiges: das Parken ist gratis, Hunde haben keinen Zutritt

Das Kasteel Hoensbroek ist natürlich auch außerhalb der Ritterturniere einen Besuch wert, schließlich ist es die größte und schönste Burg der Niederlande und war 2010 sogar das bestbesuchte Museum Limburgs. So könnt Ihr als Burgfräulein und tapfere Rittere die rund 40 Gemächer, den Kerker oder den 60m hohen Verteidgungsturm erkunden oder an einer Schnitzeljagd teilnehmen.

Nichts wie los und auf ins Getümmel 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: