Weihnachten in Valkenburg

Ab dem 19. November 2010 findet in Valkenburg zum wiederholten mal das faszinierende Weihnachtsspektakel, nämlich die Weihnachsstadt Valkenburg statt. Aus eigener Erfahrung kann ich nur jedem raten, sich dieses niederländische Weihnachtsabenteuer einmal persönlich anzuschauen – ihr habt bis Ende Dezember Zeit dazu.

Alljährlich wird das bevorstehende Weihnachtsfest in Valkenburg aan de Geul auf besondere Weise eingeläutet und gefeiert. In den dunklen und kalten Wintermonaten verwandelt sich der Ort in ein märchenhaftes Weihnachtsstädtchen.

Valkenburg, die Weihnachtsstadt

Auf eurem Weg durch die hübsch geschmückten Gassen und Sträßchen, welche eindrucksvoll ausgeleuchtet werden, erwarten euch Weihnachtsbäume, Engelshaar und wenn ihr Glück habt sogar eine unerwartete Schneedecke.  Ich kann nur sagen, wenn man das Glück hat dies alles in verschneiter Atmosphäre zu genießen, steht der puren Weihnachtsstimmung rein gar nichts mehr im Wege.

Weihnachtsstadt Valkenburg

Ein besonderes Highlight ist die feierliche Eröffnung der Weihnachtssaison in Valkenburg am Samstag, dem 21. November. Im letzten Jahr faszinierten mich Folkloresänger, ein atemberaubendes Feuerwerk und – last but not least – die wunderbare Weihnachtsparade. Es ist ein wahres Spektakel für groß und klein.  All das wird auch in diesem Jahr wieder zur gewohnten Zeit um 18.30 Uhr stattfinden. Lasst euch diese Parade nicht entgehen! Für all diejenigen, die an diesem Datum schon etwas anderes geplant haben gibt es noch Hoffnung: die Weihnachtsparade zieht nämlich jeden Mittwochabend ab 19.00 Uhr und jeden Samstagabend ab 19.30 Uhr durch das schöne Stadtzentrum von Valkenburg. Ihr seht, Ausreden gibt‘s nicht!

Weihnachtsmärkte in den Mergelgrotten

Und wenn ihr schon mal vor Ort seit, dürft ihr eine Sache nicht verpassen: die unterirdischen Weihnachtsmärkte in den Valkenburger Mergelgrotten. Ein wahres Highlight, auch für Weihnachtsgestresste oder Weihnachtsmuffel!

Weihnachtsmarkt in der Gemeindegrotte

Die unterirdischen Weihnachtsmärkte zählen zu den ältesten und größten in Europa und faszinieren durch ihre langen verwinkelten Gänge, die romantische Ausleuchtung, musikalische Untermalung, die hochwertigen Weihnachtsprodukte sowie schmackhaften Gerichte und Getränke. Macht es wie ich im letzten Jahr und lasst es euch dort gut gehen. Die Weihnachtsmärkte in den Grotten sind ein unvergessliches  Erlebnis und so manch einer wird dort bestimmt das etwas andere Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten finden! Beide Grotten sind jeweils von 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise belaufen sich, soweit ich informiert bin, auf € 4 für Erwachsene und € 2 für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren.

Weihnachtsmarktstand in der Gemeindegrotte

Ich wünsche euch viel Spaß bei diesem unvergesslichen Erlebnis und würde mich freuen, wenn ich bald auch mal einen Kommentar zu eurem persönlichen Valkenburger Weihnachtsabenteuer hier nachlesen kann!

P.S.: Wenn ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die Valkenburger Weihnachtsstadt bekommen möchtet, dann schaut euch doch einfach das passende Video, das vom WDR gemacht wurde, im Bereich Video und Audio an oder klickt hier um das Video zu sehen.

Viele Wege führen nach Zuid-Limburg! Für weitere Infos zur Region sowie tolle Tipps zu verschiedenen Freizeitaktivitäten besucht doch einfach unsere Website www.zuidlimburg.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: